Konto Löschen · November 19, 2021 0

So Sie ein Norton Account Löschen 2021

Fragen Sie sich, wie Sie das Norton-Konto löschen können? Vielleicht haben Sie genug vom E-Mail-Spamming und möchten es loswerden. Was auch immer der Grund ist, dies ist der einfachste Weg, dies zu tun. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Norton Account Löschen zu schließen. Folgen Sie dann einfach dem Link oben auf der Seite, um sich vom Konto abzumelden. Wenn Sie fertig sind, können Sie die Norton-Website schließen. Es ist keine schwere Aufgabe, und mit ein wenig Zeit und Mühe sind Sie in kürzester Zeit fertig.

So Sie ein Norton Account Löschen 2021

Sie können Ihr Norton Account Löschen auch nicht löschen, wenn Sie das Ende Ihrer Laufzeit erreicht haben. Sie können jederzeit kündigen, indem Sie die Website zum Löschen von Norton-Konten aufrufen. Die Website zeigt die Anweisungen an und fordert Sie auf, Ihr Passwort einzugeben. Um Ihr Passwort zu verwenden, kopieren Sie es und fügen Sie es ein. Klicken Sie unten auf der Seite auf „Kündigen“, um Ihr Abonnement zu kündigen. Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, haben Sie keinen Zugriff mehr auf Ihre Norton-Konten.

Es gibt andere Gründe für das Löschen Ihres Norton-Kontos. Wenn Sie zu viele Spam-E-Mails erhalten, möchten Sie möglicherweise Ihr Abonnement kündigen. Die gute Nachricht ist, dass Sie Ihr Norton Account Löschen weiterhin verwenden können. Sie müssen es nur über die Norton-Website schließen. Danach können Sie zu Ihrem E-Mail-Client gehen und bestätigen, dass er deaktiviert ist. Wenn Sie Ihr Norton-Konto nicht löschen möchten, können Sie sogar auf eine Premium-Mitgliedschaft upgraden. Anschließend können Sie Ihr Konto löschen und alle Ihre Daten von Ihrem Computer entfernen.

Egal, ob Sie versuchen, ein Norton-Produkt loszuwerden oder einfach nur Ihr Abonnement kündigen möchten, Sie können Ihr Norton-Konto entfernen. Sie müssen sich lediglich bei Ihrem Norton-Konto anmelden und das Norton Removal Tool herunterladen. Nachdem Sie das Norton Removal Tool heruntergeladen haben, doppelklicken Sie darauf und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Anschließend deinstalliert das Tool die zugehörigen Systemdateien und Registrierungsdateien. Bei Bedarf können Sie die Norton 360-Anwendung auch manuell von Ihrem Computer deinstallieren.

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr Norton-Konto zu löschen, wenden Sie sich an Norton. Auf der Website des Unternehmens wird das Verfahren erläutert und Sie erfahren, wie Sie Ihr Norton Account Löschen können. Alternativ können Sie dem Unternehmen eine E-Mail senden und um eine Stornierung bitten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Ihr Konto löschen sollen, finden Sie im Abschnitt Häufig gestellte Fragen (FAQ) Informationen zum Löschen Ihrer Norton-Software. Wenn Sie mit den Ergebnissen nicht zufrieden sind, können Sie sich einfach an Ihren Computerhersteller wenden, um die Löschung Ihres Kontos zu beantragen.

Wenn Sie Ihr Norton-Sicherheitsprogramm bereits gelöscht haben, können Sie die Systemsteuerung öffnen. Sie können auf Ihr Norton-Konto zugreifen, indem Sie auf „Abonnements“ und dann auf „Kündigung“ klicken. Sie können die Details all Ihrer Abonnements in der Systemsteuerung sehen. Wenn Sie mit dem Status Ihres Norton-Sicherheitsprogramms nicht zufrieden sind, können Sie es jederzeit löschen. Aber am besten befolgen Sie die oben beschriebenen Schritte.

Der erste Schritt zum Löschen Ihres Norton Account Löschen besteht darin, das Programm von Ihrem Computer zu deinstallieren. Dies ist der schnellste Weg, um Ihr Antivirenprogramm zu entfernen, aber Sie müssen dies auf allen Ihren Geräten tun. Verwenden Sie zum Deinstallieren von Norton 360 das Tool „Norton Remove and Reinstall“, um die alte Version der Software zu entfernen. Dann müssen Sie zur Einstellungsseite gehen und in der Menüleiste „Mein Norton“ auswählen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Ihr Norton-Konto löschen sollen, können Sie die Norton-Website besuchen. Sie müssen eine E-Mail-Adresse angeben, um sich anzumelden. Sie können Ihre Kontoinformationen bearbeiten und Ihren Produktschlüssel speichern. Anschließend können Sie Norton deinstallieren. Anschließend können Sie Norton 360 mit dem Norton-Entfernungstool von Ihrem Computer entfernen. Dieses Programm hilft Ihnen, Ihre Norton 360-Software problemlos zu entfernen. Die installierte Software wird automatisch deinstalliert, solange Sie den Produktschlüssel gespeichert haben.

Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, können Sie Norton neu installieren. Denken Sie daran, dass Sie das Antivirenprogramm nicht auf einem Computer deinstallieren können, der bereits mit einem Virus infiziert ist. Nach der Deinstallation von Norton müssen Sie auch die von Ihnen verwendete Drittanbietersoftware deinstallieren. Sie müssen das Programm entfernen, um es von Ihrem Computer zu entfernen. Dies ist ein Muss, wenn Sie die neueste Version von Norton verwenden möchten.