Einkaufen · März 29, 2021 0

Was ist Klarna? Klarna Konto Löschen 2021

Was ist Klarna?

Was ist Klarna? Klarna Konto Löschen„, Klarna Bank AB, allgemein als Klarna bezeichnet, zahlt für Online-Schaufenster, Es ist ein schwedisches Fintech-Unternehmen, das Online-Finanzdienstleistungen wie Direktzahlungen und Zahlungen nach dem Kauf anbietet. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 3.000 Mitarbeiter, sterben meisten Davon am Hauptsitz in Stockholm.

Wer Macht Klarna Gehören in? Von Wem Gegründet?

Klarna Sebastian Siemiatkowski, Niklas Adalberth und Victor Jacobsson. Nach eigenen Angaben beschäftigt das Unternehmen 3.500 Mitarbeiter (Stand 2020). Es hat Büros in Deutschland, München, Berlin und Linden (Hessen). Es hat ein Büro in Wien, Österreich. Im Jahr 2019 erzielte Klarna einen Jahresumsatz von 7,15 Milliarden schwedischen Kronen (753 Millionen US-Dollar). Klarna ist ein schwedischer Zahlungsanbieter mit Sitz in Stockholm. Nach Angaben des Unternehmens nutzen insgesamt 200.000 Online-Händler in 17 Ländern Klarna. Dies bedeutet, dass 90 Millionen Endverbraucher die Zahlungsmethoden des Unternehmens verwenden.

Wann Wurde Klarne es Gegründet?

Was ist Klarna? Klarna Konto Löschen 2021

Klarna wurde 2005 gegründet. Im Rahmen der drei Klarna-Gründer wurde ein Konzept für den Online-Shopping-Prozess entwickelt. Der Entrepreneurship Award für die Dienstleistungen, die sie 2005 erstmals an der Fachhochschule Stockholm angeboten haben. Ihre Ideen wurden in diesem Wettbewerb jedoch nicht begrüßt und sie landeten auf einem der letzten Plätze. Trotzdem beschlossen sie im selben Jahr, die Firma Kreditor in Schweden zu gründen. Ende 2007 investierte die Risikokapitalgesellschaft Investment AB Öresund in Kreditor. Kreditor begann 2008 in Norwegen, Finnland und Dänemark zu arbeiten Im Jahr 2009 wurde er Verkäufer in Klarna, umbenannt.

Im Jahr 2010 wurde das Angebot auf Deutschland und die Niederlande ausgeweitet, und Sequoia Capital mit Sitz in San Francisco trat Klarna als größter Alleingesellschafter bei. Klarna steigerte seinen Umsatz um über 80% auf 54 Mio. USD (~ 392 Mio. SEK). Anfang 2011 listete das britische Magazin The Daily Telegraph Klarna als eines der hundert vielversprechenden jungen Technologieunternehmen auf. Im Mai 2011 übernahm Klarna Analyzd, das in Europa, Israel und den USA tätig ist. Im Jahr 2017 erwarb das Unternehmen britische Zahlungsdienstleister Billpay, die als über mehr nahmen 12 Millionen Kunden in Deutschland, Österreich, Schweiz und den Niederlanden. Klarna arbeitet seit Oktober 2018 mit H & M zusammen. Seit dem 2. Juli 2019 kann Klarna in Deutschland auch an das kontaktlose Zahlungssystem Apple Pay von Apple angeschlossen werden. Klarna erhielt $ 412 Millionen während einer Finanzierungsrunde im August 2019. Im September 2020 kündigte Klarna eine Kapitalerhöhung von 650 Mio. USD an.

Klarna Konto Löschen

  1. Durchsuchen Sie Das Webportal „https://app.klarna.com/support“ und melden Sie sich mit IHREM registrierten Konto ein.
  2. Once Sie sich in IHREM Konto angemeldet HABEN, Werden Sie zur Kundensupport-Seite weitergeleitet, auf der Sie mit Einem Vertreter chatten.
  3. Bitten Sie den Kundendienstmitarbeiter, Ihr Konto zu löschen.