Konto Löschen · November 11, 2021 0

So Sie ein Dropbox Account Löschen 2021

Fragen Sie sich, wie Sie Dropbox Account Löschen löschen können? Wenn ja, sind Ihnen so viele Dinge in den Sinn gekommen. Von Viren bis hin zu gelöschten Ordnern beunruhigen Sie diese Dinge immer. Aber keine Sorge, mit den unten aufgeführten detaillierten Schritten können Sie die Verknüpfung Ihres Dropbox Account Löschen ganz einfach aufheben. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie ein Dropbox-Konto endgültig von Ihrem Computer löschen können.

So Sie ein Dropbox Account Löschen 2021

Bevor Sie Ihr Dropbox Account Löschen löschen, ist es zunächst wichtig, einige wesentliche Schritte auszuführen. Dieser Artikel führt Sie durch diese wichtigen Schritte, bevor Sie das Dropbox-Konto endgültig von Ihrem Computer löschen. Bevor Sie das Dropbox-Konto von Ihrem Computer löschen:

Öffnen Sie die „Dropbox“-App. Klicken Sie im unteren Bereich auf “ Apps“. Die App zeigt eine Liste der von Ihnen installierten Apps an. Klicken Sie auf jeden einzeln, um seine Versionsnummer und Größe in Megabyte anzuzeigen. Klicken Sie auf „Dropbox“, um die Dropbox-App zu öffnen.

Klicken Sie in der App auf „Neu“, um einen neuen Ordner zu erstellen. Die App lässt Sie einen Namen für Ihren neuen Ordner wählen. Klicken Sie auf das Pluszeichen neben dem Namensfeld, um es zu erweitern. Geben Sie einen Ordnernamen in das Textfeld ein und benennen Sie ihn so, wie Sie Ihre Dateien unter diesem bestimmten Namen speichern möchten. Klicken Sie auf „Änderungen speichern“, um Ihre Änderungen zu speichern.

Nachdem Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben, können Sie Ihre Dateien nicht mehr in der Dropbox öffnen. Sie ist auf Ihrem Computer nicht mehr verfügbar und Sie können nicht mit dem Browser Ihres Computers auf Dropbox zugreifen. Dies ist der zweite Schritt zum Löschen des Dropbox Account Löschen von Ihrem Computer. Sie können Ihre Dateien nicht weiter mit dem Dienst synchronisieren, wenn Sie sie von Ihrem Computer gelöscht haben.

Sie müssen sicherstellen, dass Sie den Dropbox-Ordner von Ihrem Computer getrennt haben, indem Sie das unten beschriebene Verfahren befolgen. Starten Sie zunächst die Dropbox-Anwendung. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Alles synchronisieren“. Das Dropdown-Menü zeigt alle Dateien an, die auf Ihrem Computer verfügbar sind oder in Ihr Dropbox-Konto hochgeladen wurden. Klicken Sie auf „Alle Dateien und Ordner entfernen“, um die Dateien, die Sie von Ihrem Synchronisierungspartner entfernen möchten, zu entfernen.

Schritt 3: Wenn Sie das Dropbox Account Löschen wirklich löschen möchten, können Sie für diese Aufgabe Programme von Drittanbietern verwenden. Es gibt mehrere Programme, mit denen Sie Dropbox-Ordner auf eine niedrigere Version zurückstufen können. Sie können solche Programme verwenden, indem Sie deren Software herunterladen und auf Ihrem PC installieren. Diese Programme funktionieren ähnlich wie Dropbox und ermöglichen es Ihnen, Ihre Ordner wieder mit Ihrem Konto zu verknüpfen und das Konto effektiv zu löschen. Sie sollten jedoch beachten, dass Software von Drittanbietern Ihre Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beeinflusst. Daher wird empfohlen, dass Sie sich an den Dropbox-Support wenden, bevor Sie fortfahren.

So löschen Sie Dropbox von Ihrem Mac Wie bereits erwähnt, können Sie zum Löschen Ihrer Dateien Apps von Drittanbietern verwenden. Wenn Sie die Aufgabe jedoch wirklich auf Ihrem eigenen Computer ausführen möchten, würden die hier beschriebenen Schritte definitiv für Sie funktionieren. Sie sollten auf Ihrem Computer einen neuen Ordner namens „Dropbox“ erstellen. Dieser Ordner dient als Hauptspeicherbereich für Ihre Dateien auf Ihrem Mac; Es wird empfohlen, diesem Ordner einen aussagekräftigen Namen zu geben, z. B. „Dropbox-Ordner“ oder „Meine Dropbox“.

Jetzt sollten Sie einen Webbrowser herunterladen und diese Anwendung starten. Sie sollten die Dropbox-Website mit Ihrem Webbrowser öffnen. Auf der Hauptseite der Website finden Sie eine Schaltfläche, die angibt, wie Sie Dropbox-Dateien auf Ihrem Computer sichern können. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, werden Sie zum Hochladen Ihrer Dateien auf den lokalen Speicherplatz Ihres Computers geleitet. An dieser Stelle sollten Sie beachten, dass Ihre Dateien in dem Ordner erscheinen, der nach dem Hochladen erstellt wurde.

Nachdem Sie den Finder erfolgreich geöffnet haben, sollten Sie auf die Registerkarte „Dropbox-Ordner“ klicken, die im Hauptmenü angezeigt wird. Wenn Sie diese Registerkarte nicht finden können, können Sie das Finder-Fenster schließen. Beachten Sie, dass dieser Schritt optional ist; Es wird jedoch dringend empfohlen, diesen Schritt auszuführen, um alle vergessenen Dateien erfolgreich aus dem Dropbox-Konto zu löschen.

Wenn Sie dieser Anleitung folgen, können Sie alle vergessenen Dateien von Ihrem Dropbox Account Löschen abrufen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie auf die Option „Sichern und Wiederherstellen“ klicken, die unter „Kontooptionen“ verfügbar ist. An diesem Punkt kann Ihr Mac OS X-Laptop oder -Desktop Ihre gelöschten Dateien in dem Konto wiederherstellen, zu dem sie gehören.